Jahrbuch für LAPP fertig

1. Mai 2018

Anfang März war es so weit: Das LAPP Jahrbuch 2017 war fertig gedruckt. Gemeinsam mit der Abteilung interne Kommunikation von LAPP hatte sich IN-Press um die komplette Redaktion und die um die zahlreichen Korrekturphasen gekümmert. Im Jahrbuch wird über alle Ereignisse von LAPP in Deutsch und auf Englisch weltweit berichtet. Auch neue Mitarbeiter, Hochzeiten, Geburten und Jubilare aus der ganzen Welt werden darin vorgestellt.

Viele Journalisten bei LAPP auf der HMI

1. Mai 2018

Vier Tage lang war Irmgard Nille auf der Hannover Messe für den Kunden LAPP um die Pressebetreuung vor Ort zu übernehmen. Rund 40 Fachjournalisten kamen an den Stand, informierten sich über die Neuheiten und wählten Fachartikelthemen aus. Parallel übernahm IN-Press auch die VIP-Akquise. So konnten bei LAPP der Parlamentarische Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Thomas Bareiß, sowie eine hochrangige Delegation von Botschaftern, Ministern und Unternehmern aus Afrika begrüßt werden.

Wurzel Mediengruppe eröffnete neuen Firmenstammsitz

1. Mai 2018

Unser Kunde, die Wurzel Mediengruppe, eröffnete am 22.4. ihren neuen Firmenstammsitz in Esslingen.IN-Press übernahm die Pressearbeit und die Betreuung der Journalisten vor Ort, sowie unterstützte bei der VIP-Akquise. Insgesamt kamen zur Eröffnungsveranstaltung über 600 Gäste, Grußworte hielten EU-Kommissar Günter Oettinger, OB Dr. Jürgen Zieger und Rainer Hundsdörfer, Vorstandsvorsitzender Heidelberger Druckmaschinen AG.

Bundespräsident besucht LAPP

1. Mai 2018

Am 19.4.2018 info9rmierte sich Bundespräsident Frank Walter Steinmeier über die berufliche Ausbildung beim Kunden LAPP. IN-Press kümmerte sich um die Pressearbeit zu diesem Event. Wie immer bei hochrangigen Besuchen durften nur akkreditierte Journalisten beim Termin dabei sein. 30 lokale Pressevertreter kamen, darunter auch das ZDF-Landesstudio. Stand heute hatten wir über 150 Presseclippings.

Erfolgreiche Fachpressetage in Ilmenau

26. Juni 2017

35 Fachjournalisten aus Deutschland, Österreich, Belgien, den Niederlanden und Tschechien nahmen im Juni an den 18. Fachpressetagen der Lapp Gruppe in Ilmenau (Thüringen/Deutschland) teil, um sich über die Herausforderungen und Lösungsansätze zu informieren, die ein Umstieg von Wechselstrom auf Gleichstrom bringen würde. Tagungsort war die renommierte Technischen Universität in Ilmenau. IN-Press unterstützte Lapp bei der Organisation und Betreuung.

Flurgeflüster für Audi Hamburg

18. Mai 2017

Im Auftrag von Audi Hamburg hat IN-Press die aktuelle Mitarbeiterzeitung “Flurgeflüster” fertiggestellt. Darin wird unter anderem über die neuen Pläne im Gebrauchtwagenbereich berichtet, sowie über eine Aktion, um die Kunden zu motivieren, die Leistungen von Audi Hamburg auch positiv im Netz zu bewerten. IN-Press kooperiert hier mit der Agentur Heudorf in Stuttgart. IN-Press kümmert sich um die Redaktion, die Gestaltung übernimmt Heudorf.

Jolesch GmbH in Berlin wächst

18. Mai 2017

Die Betrieber des österreichischen Restaurants Jolesch in Berlin Kreuzberg expandieren kräftig. Vor kurzem haben haben sie auch das Restaurant More in Berlin Schöneberg sowie das Kallinchen-Beach, ein Restaurant im Strandbad am Motzener See in Zossen übernommen. Mit guter Qualität und gutem Preis-Leistungsverhältnis steht dem Erfolg nichts im Wege.

Wurzel Mediengruppe druckt Obama-Bildband

18. Mai 2017

Schöne Erfolgsmeldung für den Kunden Wurzel Mediengruppe. Das Waiblinger Medienunternehmen druckte jetzt im Auftrag der New York Times einen Bildband über den früheren US-Präsidenten Obama. Unsere Pressemitteilung zu diesem Thema stieß auf sehr großes Medieninteresse.

Fachpressetage in Ilmenau

18. Mai 2017

Endspurt bei der Planung der zweitägigen Fachpressetage für den Kunden Lapp in Ilmenau. Das Programm für die Veranstaltung mitte Juni steht. Thema ist: Gleichstrom: Potenziale für die Industrie. Stand heute haben sich bereits über 30 deutschsprachige Fachjournalisten angemeldet.

Fachpressetage bei Lapp

7. Juni 2016

Rund 40 Fachjournalisten aus Deutschland, Österreich, der Tschechien und Benelux nahmen an den Fachpressetagen der Lapp Gruppe in Salach teil. Thema waren die neuen Servokonfektionen von Lapp. Die Teilnehmer konnten  exklusive Einblicke in Theorie und Praxis gewinnen. Hierzu hatte Lapp die EMAG Gruppe in Salach als Kooperationspartner gewonnen. IN-Press unterstützte das Marketing von Lapp bei der monatelangen Vorbereitung, half bei der Journalisten-Akquise und betreute die Journalisten vor Ort.